Bad Moon Entertainment am 21. Juli von 14-16 Uhr

Sendung: 

Mit dem Guten König und dem Anderen Moderator.

Sendungstermin
Sonntag, 21. Juli 2019 - 14:00 bis 16:00

Haltestelle Mond: 50 Jahre Mondlandung

Ein halbes Jahrhundert nach der Ankunft des Menschen auf dem Mond wird die Haltestelle Iberoamerika im Rahmen eines Querfunk-Sonderprogramms am Sonntag, den 21. Juli, eine besondere Sendung ausstrahlen: von den Gedichten über den Mond von Federico García Lorca bis hin zu Legenden über den Mond der präkolumbianischen Kulturen. Lieder, die sich auf den Mond beziehen bis zu dem Ereignis, als Neil Armstrong den ersten Schritt auf den Mondboden machte.

 

Sendungstermin
Sonntag, 21. Juli 2019 - 12:00 bis 13:00
Dienstag, 23. Juli 2019 - 2:00 bis 3:00

Unter irrem Zwang, „not because it is easy“

Sendung: 

Mondsturz – harte Landung
Der Mond blendet nicht wie die Sonne. Sein kaltes, fahles Antlitz läßt sich genau beobachten, er übt eine eigenartige Faszination aus, der einzige Himmelskörper, dessen Oberfläche deutlich zu sehen ist. Er strahlt eine eigentümliche Melancholie aus, vielleicht sogar den Tod. Manche Menschen werden sprichtwörtlich mondsüchtig.

Sendungstermin
Samstag, 20. Juli 2019 - 22:00 bis 23:59
Dienstag, 23. Juli 2019 - 23:59 bis Mittwoch, 24. Juli 2019 - 2:00
Mittwoch, 24. Juli 2019 - 14:00 bis 16:00

Guess what...

Sendungstermin
Samstag, 20. Juli 2019 - 17:00 bis 18:00

Goa-Musik mit Dj BMP. Thema: Polyamorie

Wir behandeln das Thema Polyamorie. Was ist diese Beziehungsform und wie kann so eine polyamore Beziehungskiste aussehen? Schaltet ein und findet es heraus.

Polyamorie

Darüber hinaus erwartet Euch ein entspannter Abend mit vielen Genres der Goa-Musik. Genießt atmosphärischen Ambient/Psybient, groovigen Chillout, rhythmischen Psydub, relaxenden Downbeat/Downtempo bis hin zu rollenden Progressive Trance, melodiösen Full-On und stampfigen Psytrance.

Interview:

Sendungstermin
Donnerstag, 18. Juli 2019 - 22:00 bis 23:59

Ottschke Hemmerlein und Psychiatrie-Neubau in Langensteinbach

Sendung: 

In der Sendung geht es um sehr unterschiedliche psychiatrische Behandlungsarten:

Wir haben zum einen Ottschke Hemmerlein interviewt. Er ist Reiki-Lehrer, Schamane, ein sehr netter Mensch und Gründer der "Praxis für geistiges Heilen" in Durlach-Aue. Weitere Infos über seinen Lebensweg, seine Ausbildung und Therapieangebote hier auf seiner Webseite: https://www.ottschke.de/

In unserem zweiten Beitrag berichten wir über die Einweihung des Psychiatrieneubaus im SRH-Klinikum in Langensteinbach am 25. Juni. Die Therapie von Menschen mit psychischen Erkrankungen von der Akutphase bis hin zur sozialen und beruflichen Rehabilitation im SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach hat bundesweiten Modellcharakter. Die wichtige Rolle der psychiatrischen Klinik in diesem Versorgungskonzept spiegelt sich auch in den Planungen des Neubaus wieder. Hier der Link zur Pressemitteilung des SRH-Klinikums: https://www.klinikum-karlsbad.de/aktuelles-und-medien/pressearchiv/newsd...

Sendungstermin
Donnerstag, 18. Juli 2019 - 14:00 bis 15:00
Samstag, 27. Juli 2019 - 13:00 bis 14:00

Gegen den Heimatboom

Sendung: 

Alle sprechen über Heimat. Aber keiner darüber, warum.

 

.

Sendungstermin
Sonntag, 14. Juli 2019 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 19. Juli 2019 - 14:00 bis 16:00

nächtens nicht umnachtet: Der Komplex mit dem Sex

Sendung: 

0:00 bis 2:00 Uhr:
Der Komplex mit dem Sex
Es war einmal ... die Utopie der sexuellen Befreiung, das Programm der sexuellen Revolution. Das ist lange her. Heute ersinnen Leute, die sich progressiv und queer dünken, Konzepte wie das der "Kontrasexualität" oder gar der "Asexualität". Vier Beiträge zum Komplex der sexuellen Konterrevolution:

  • "Der diskrete Charme der Onanie". Magnus Klaue erinnert an den französischen Yé-yé-Pop der 60er Jahre, an den vergessenen Zusammenhang von Leichtigkeit und Freiheit

Sendungstermin
Samstag, 13. Juli 2019 - 23:59 bis Sonntag, 14. Juli 2019 - 4:00

Fußball Copa America, Dichter Nicolas Guillén. Honduras und Bolivien

In kaum einem Land der Welt wird Fußball so leidenschaftlich gelebt wie in Brasilien und Peru. An diesem Sonntag spielen Brasilien und Peru das Finale der Copa America und wir werden Ihnen ein wenig über diese Fanparty erzählen. Wir reisen nach Kuba, um dem kubanischen Dichter Nicolás Guillen, der am 10. Juli 1910 geboren wurde, zu ehren. Auch nach Bolivien und Honduras, um die soziale und politische Situation von diesen Ländern zu berichten. Das Wort des Tages ist "fútbol". In unserer Ökohaltestelle sprechen wir darüber, wie der Plastikmüll Umwelt und Natur zerstört.

 

Sendungstermin
Sonntag, 7. Juli 2019 - 12:00 bis 13:00
Dienstag, 9. Juli 2019 - 2:00 bis 3:00

Small step for man, giant leap for mankind

Music and Quotes

 


 

 

Eure Sonia weiß, welche Musik ihr am Samstagabend um elf braucht. Und Sonia weiß, dass ihr gerne nachdenkt. Über weise Worte. Über Bonmots. Was läge also näher, als beides miteinander zu verbinden? Am Samstagabend um elf?
Quizfrage, ihr Lieben! Was jährt sich zum 50. Mal im Juli? Na, hmmm?
Ja, genau, und deswegen gibt's bei #musicandquotes um 23 Uhr Musik rund um den Mond, und Zitate rund um den Mond.  Auf der 104,8 oder hier im Stream: http://mp3.querfunk.de/qfhi 
Lasst es euch so richtig gut gehen, bei Music and Quotes, am Mikrofon eure Gastgeberin Sonia.

Sendungstermin
Samstag, 6. Juli 2019 - 23:00 bis Sonntag, 7. Juli 2019 - 0:00

nächtens nicht umnachtet: Kulturalismus und Kulturarbeit

Sendung: 

0:00 bis 2:00 Uhr:
Kritik der Kulturen

Sendungstermin
Freitag, 28. Juni 2019 - 23:59 bis Samstag, 29. Juni 2019 - 4:00

Medien Macht

Sendung: 

Medien stellen nicht nur Mächte dar. In ihnen realisiert sich, was Macht in den hochentwickelten Gesellschaften ist: ein komplexes Gefüge, das Wahrnehmungen prägt und den Austausch von Informationen, Bildern und Körpern beherrscht. In diesen Systemen finden gegenwärtig tiefgreifende Umbrüche statt.

Sendungstermin
Sonntag, 23. Juni 2019 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 12. Juli 2019 - 14:00 bis 16:00

Goa-Musik mit Dj BMP. Zu Gast Dj Coco D vom freien Radio Wiesental

In der ersten Livesendung mit festem Sendeplatz gibt es über Neuerscheinungen und Veranstaltungstipps hinaus noch ein Interview mit Dj Coco D  vom freien Radio Wiesental und Bam rec. Er wird seinen Musik-Stil vorstellen und von Radio- sowie Labelleben berichten.

Dj Coco D

(Dj Coco D)

Sendungstermin
Donnerstag, 20. Juni 2019 - 22:00 bis 23:59

Gesetzliche Betreuung

Sendung: 

Diesen Monat geht es um gesetzliche Betreuung. Dazu haben wir die rechtliche Betreuerin Frau El Ghazouani zu ihrem Arbeitsalltag und Aufgaben interviewt und einen Infoblock zusammengestellt. Viele in Karlsruhe wichtige Infos zum Thema gesetzliche Betreuungen und Vorsorgevollmacht findet ihr am einfachsten unter https://www.karlsruhe.de/b3/soziales/einrichtungen/betreuungsbehoerde.de

Außerdem gibt es eine Besprechung des Buches „Neben der Spur“ von Christiane Wirtz zu hören: http://dietz-verlag.de/isbn/9783801205188/Neben-der-Spur-Wenn-die-Psycho...

Sendungstermin
Donnerstag, 20. Juni 2019 - 14:00 bis 15:00
Samstag, 22. Juni 2019 - 13:00 bis 14:00

Bored Generation // 1995 - ein musikalischer Rückblick

Happy Birthday, Querfunk! Am 17. Juni feiert euer Lieblingsradio sich und 24 Jahre mal forderndes, mal entspanntes, aber immer mitreißendes Radioprogramm - Lichtjahre vom Mainstream entfernt. Ein guter Anlass für ein Special!

Bored Generation hört zurück ins Jahr 1995. Welche Platten kamen damals raus? Was hat sich bis heute gut gehalten? Dazu noch ein Blick in die Charts und Gäste, die in Erinnerungen schwelgen. Sounds like fun? Hört rein!

Sendungstermin
Montag, 17. Juni 2019 - 22:00 bis 23:59
Mittwoch, 19. Juni 2019 - 12:00 bis 14:00

Querfunk intern - eine unserer ersten Sendungen!

Sendung: 

Wir feiern jetzt gleich um 22 Uhr schon mal in unseren 24. Geburtstag rein. Und zwar mit einer unserer ersten Sendungen zum Ende des Sendestartfests: "Querfunk intern" vom 18.06.1995.

 

Sendungstermin
Sonntag, 16. Juni 2019 - 22:00 bis 23:38

Galoppierendes Geltungsbedürfnis: Der Clown ist der Mann

Sendung: 

oder: Warum diese Gesellschaft den Horrorclown verdient hat. Ein Beitrag zur polit-ästhetischen Ikonografie

Kaum jemand findet Clowns lustig, vielmehr gehören sie seit Jahrzehnten schon zum Inventar von Gruselfilmen. Wenig lustig sind auch jene clownesken Gestalten, die zunehmend die politische Bühne bevölkern und von denen man sich doch wünschte, es wäre alles nur ein böser Traum, so grotesk mutet die jeweils eigene Mixtur aus notorischer Präsenz und zielsicherer Demagogie an. Allesamt sind sie gestandene Mannsbilder.

Sendungstermin
Sonntag, 16. Juni 2019 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 5. Juli 2019 - 14:00 bis 16:00

Seiten