L(un)a Butaca: Der Mond und seine Mythen am 21.07. um 17 Uhr

Vor fünzig Jahren war Neil Armstrong der erste Erdling, der den Mond betrat, dieses Himmelobjekt, das uns so faziniert.  Am 21. Juli um 17 Uhr schließt sich La Butaca, diesmal LUNA BUTACA, der Querfunk Feier dieses Jubiläums mit einer Sondersendung über einige der Mythen und Überzeugungen rund um den Mond in verschiedenen Kulturen an, begleitet von Lieder, die von der Magie des Mondes inspiriert sind.

Der Countdown läuft ...

Ab 22 Uhr MESZ übernimmt die Mondbasis QF1048 den Sendebetrieb.

Haltestelle Mond: 50 Jahre Mondlandung

Ein halbes Jahrhundert nach der Ankunft des Menschen auf dem Mond wird die Haltestelle Iberoamerika im Rahmen eines Querfunk-Sonderprogramms am Sonntag, den 21. Juli, eine besondere Sendung ausstrahlen: von den Gedichten über den Mond von Federico García Lorca bis hin zu Legenden über den Mond der präkolumbianischen Kulturen. Lieder, die sich auf den Mond beziehen bis zu dem Ereignis, als Neil Armstrong den ersten Schritt auf den Mondboden machte.

 

Sendungstermin
Sonntag, 21. Juli 2019 - 12:00 bis 13:00
Dienstag, 23. Juli 2019 - 2:00 bis 3:00

Bad Moon Entertainment am 21. Juli von 14-16 Uhr

Sendung: 

Mit dem Guten König und dem Anderen Moderator.

Sendungstermin
Sonntag, 21. Juli 2019 - 14:00 bis 16:00

L(un)a Butaca: Der Mond und seine Mythen am 21.07. um 17 Uhr

Sendung: 

Vor fünzig Jahren war Neil Armstrong der erste Erdling, der den Mond betrat, dieses Himmelobjekt, das uns so faziniert.  Am 21. Juli um 17 Uhr schließt sich La Butaca, diesmal LUNA BUTACA, der Querfunk Feier dieses Jubiläums mit einer Sondersendung über einige der Mythen und Überzeugungen rund um den Mond in verschiedenen Kulturen an, begleitet von Lieder, die von der Magie des Mondes inspiriert sind.

Sendungstermin
Sonntag, 21. Juli 2019 - 17:00 bis 18:00
Samstag, 10. August 2019 - 7:00 bis 8:00

Whitey's on the moon

Sendung: 

Das space race bzw. космическая гонка, der Wettlauf ins All war schon in den fünfziger Jahren angelaufen, verschärfte sich aber in den sechziger Jahren dramatisch, bis hin zum spektakulären Höhepunkt. Ein Akt androzentrischen „Machbarkeitswahns“: Die Expedition zum Erdtrabanten war wenig mehr als Symbolpolitik, gewissermaßen eine humanistische Ersatzhandlung.

Sendungstermin
Sonntag, 21. Juli 2019 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 2. August 2019 - 14:00 bis 16:00

Einführungsworkshop Radio 4All am 28./29. September

Veranstaltung: 
Ein zweitägiger Einblick in die Möglichkeiten des Radiomachens: Am ersten Tag werden die Themen sein: „Was ist Freies Radio?“, Einführung in die Studiotechnik, Moderationen, Interviewtechnik, Schreiben für das Sprechen, der gebaute Beitrag. Am zweiten Tag geht es um Möglichkeiten der Audiobearbeitung am Computer. 
 
Veranstaltungstermin
Samstag, 28. September 2019 - 12:00 bis 16:00
Sonntag, 29. September 2019 - 12:00 bis 16:00
Newsfeed der Startseite abonnieren