Sommer Sonne Kaktus Brass

Einer der letzten aushaltbaren Sommer, und deswegen: 1 Stunde Brassmusik vom Feinsten. Von was sonst? In den Musikgeschichten!

 

 

Sendungstermin
Samstag, 15. August 2020 - 17:00 bis 18:00

Piratenradios in der Weimarer Republik

Sendung: 

Eigene Radiosender oder wenigstens die Beteiligung am Rundfunkprogramm forderte die Arbeiterradiobewegung der 1920er Jahre. Doch bei der Geburt des staatlich kontrollierten Weimarer Rundfunks hat die Angst vor den revolutionären Massen Pate gestanden.

 

Sendungstermin
Sonntag, 9. August 2020 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 21. August 2020 - 14:00 bis 16:00

Amazonien, Chile, Umwelt und die Gruppe Quitrú

wir reisen nach Chile und in die Welt der Legenden des Amazonas. Wir werden an den mexikanischen Dichter Juan José Tablada erinnern, der am 2. August 1945 starb. Wir hören die Musik der Gruppe "Quitrú, familia en canto y raíces".   Und wie immer werden wir den Respekt für unsere Umwelt weiter verbreiten. Das Wort des Tages ist: vacaciones.

Sendungstermin
Sonntag, 2. August 2020 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 6. August 2020 - 5:00 bis 6:00

LA STRADA / DAS LIED DER STRASSE - Der Tipp zum Spielfilm -

Sendung: 

Ein Film von Federico Fellini mit Guilietta Masina und Anthony Quinn in den Hauptrollen

Musik: Nino Rota

 

Begleitet wird die Sache mit Liedern aus Italien und als "Special Surprise" gibt es einen musikalischen Meilenstein,

welcher den bedeutendsten Kompositionen, die in der Geschichte der Rockmusik jemals hervorgebracht wurden,

Sendungstermin
Samstag, 1. August 2020 - 18:00 bis 19:00
Samstag, 15. August 2020 - 6:00 bis 7:00
Donnerstag, 20. August 2020 - 15:00 bis 16:00
Samstag, 29. August 2020 - 6:00 bis 7:00

Tief im dialektischen Gehegel

Sendung: 

250 Jahre Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770–1831)

Wer die Welt verändern – oder gar von Grund auf umkrempeln – möchte, tut gut daran, erst einmal zu verstehen, womit man es da zu tun hat.

Sendungstermin
Freitag, 31. Juli 2020 - 14:00 bis 16:00

"Dead letters" – oder: Bartlebys Formel

Sendung: 

Bartleby, der Schreiber, diese rätselhafte Figur aus einer Erzählung Herman Melvilles, wird wieder lebhaft diskutiert, wo es um Figuren eines Widerstands geht. Sie beschäftigt literaturtheoretische Publikationen und Seminare ebenso wie politische Texte – so Hans-Christian Danys "Morgen werde ich Idiot – Kybernetik und Kontrollgesellschaft", sie wurde Gilles Deleuze ebenso Gegenstand wie Giorgio Agamben, und neuerdings trägt in Berlin sogar ein Haus den Namen Bartlebys.

Sendungstermin
Sonntag, 26. Juli 2020 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 14. August 2020 - 14:00 bis 16:00

Schrägfunk aus der Dose

Sendung: 

Die Zubereitung dieser Sendung beginnt in der Alten Hackerei mit den SickBoyz, wird dann im FAEX Pop-Up Store durch Ingo Müller-Dormann und den Modedesigner Jakob Leander Bach in Schale geworfen und klingt am Ende wie aus der Dose moderiert.

 

Sendungstermin
Sonntag, 26. Juli 2020 - 18:00 bis 19:00

Hörsturz ... am 25. Juli

Sendung: 

Heute:
Die Goldenen Zitronen und die Yeastie Girlz geben (...) Nachhilfe. Spectres. The Teengenerate vs. The Queers. Renaissance-Oper. The Great Kat. Slowdive. Hans-a-Plast. Hank Williams. Mount Kimbie. Negative Space. Das Original Oberkreuzberger Nasenflötenorchester. Wayne King & Orchestra. The Wig.

Zwischen allen Stühlen, gegen jede Szene.

 

Sendungstermin
Samstag, 25. Juli 2020 - 22:00 bis 23:00
Dienstag, 28. Juli 2020 - 23:59 bis Mittwoch, 29. Juli 2020 - 1:00
Mittwoch, 29. Juli 2020 - 14:00 bis 15:00

Chronologie der Nötigung – 16. Akt

Sendung: 

16. Akt:  Marsch, Marsch! zum Markt!

Mittlerweile sind wir im Jahr 2017 angelangt. Die Briten haben für den EU-Austritt votiert, in Frankreich haben sich die Nationalisten nicht bei den Präsidentschaftswahlen durchsetzen können. Welche Themen, Optionen und Stimmungslagen bestimmen die deutsche Bundestagswahl? Und welche Auswirkungen hat das auf das europäische Austeritätsregime?

 

Sendungstermin
Sonntag, 19. Juli 2020 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 7. August 2020 - 14:00 bis 16:00

Garífuna People

Sendungstermin
Samstag, 18. Juli 2020 - 17:00 bis 18:00

Tja ...

Verstehen Sie, wenn die jungen Leute über Billie Eilish reden, auch immer nur Billy Idol?

Sendungstermin
Freitag, 17. Juli 2020 - 22:00 bis 23:59
Samstag, 1. August 2020 - 14:00 bis 16:00

Goa-Musik mit Dj BMP: open fields

Soo langsam wäre es schön Mal wieder draußen zu feiern. Leider sind wir noch auf 20 Personen beschränkt, so dass keine größeren Partys stattfinden können. So lange wir uns noch gedulden müssen, spielen wir natürlich Musik bei Life Sounds and Dreams und fantasieren von "open fields". 1h Chill, 1h Psytrance.

Sendungstermin
Donnerstag, 16. Juli 2020 - 22:00 bis 23:59

Bolivien, Lithium und Rafa Maza aus Huesca, Spanien

In dieser Ausgabe werden wir in Bolivien landen, um über Lithium zu sprechen. Darüber hinaus besucht uns der spanische Designer und Grafiker Rafael Maza, um über seine Erfahrungen in Deutschland zu sprechen. Wir werden auch mit ihm über sein geliebtes Huesca sprechen. Das Wort des Tages lautet: oscense.

Sendungstermin
Sonntag, 12. Juli 2020 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 16. Juli 2020 - 5:00 bis 6:00

Nächtens nicht umnachtet: Geburt und Tod und Trauma ... und: Vom Glück

Sendung: 

Zur Unhintergehbarkeit des Kreatürlichen

Das abgründige Thema mag nicht alle Menschen interessieren, und doch geht es alle an. Denn wer wird nicht eines Tages sterben? Wer wurde nicht geboren?
Heute soll es um das Fleisch gewordene Leben mit seinen zwei Enden gehen. Denn alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei: Geburt und Tod, die Verwiesenheit auf den Leib, müssen dem Voluntarismus unverschämter Skandal und ewiges Mysterium bleiben.

 

Sendungstermin
Samstag, 11. Juli 2020 - 23:59 bis Sonntag, 12. Juli 2020 - 4:00

Honduras, Guyana und Teresa Roca aus Argentinien

in dieser Ausgabe werden wir nach Honduras und Guyana reisen. Darüber hinaus wird die argentinische Radioproduzentin und Autorin Teresa Roca über das poetische Werk des ecuadorianischen Dichters Telfor Pozo sprechen. In unserer Sektion Ökologie halten wir das Versprechen, für die Umwelt zu kämpfen. Das Wort des Tages lautet: Juli.
Sendungstermin
Sonntag, 5. Juli 2020 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 9. Juli 2020 - 5:00 bis 6:00

IS` WAS, DOC? - Der Tipp zum Spielfilm -

Sendung: 

Hören Sie mal rein: Fein selektierte Musik und dazu eine Empfehlung zum Spielfilm

 

BARBRA STREISAND und RYAN O`NEAL in *Is` was, Doc* 

 

... Sie sind nur anders...

... danke, ich weis dass ich anders bin, aber ab heute will ich versuchen anders zu werden...

... anders wie wer?...

... wie die Menschen die nicht anders sind...

Sendungstermin
Samstag, 4. Juli 2020 - 18:00 bis 19:00
Donnerstag, 16. Juli 2020 - 15:00 bis 16:00
Samstag, 18. Juli 2020 - 6:00 bis 7:00

Körperzustände – Politik der Affekte

Sendung: 

Was bindet Menschen hartnäckig an Mächte, von denen sie unterworfen werden, was läßt sie deren Parteigänger sein? Doch ebenso: Was läßt solche Bindungen reißen, was setzt mitunter unvermittelt Aufruhr und Revolte frei, künstlerisch wie politisch? Welche Affektionen, welche Affekte spielen hier eine Rolle, indem sie sich nicht auf eine Verfassung des „Bewußtseins“ zurückführen lassen?

Sendungstermin
Sonntag, 28. Juni 2020 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 10. Juli 2020 - 14:00 bis 16:00

Gefesselt, geprägt und eingebrannt

Sendung: 

Man könnte meinen wir haben es in dieser Sendung mit Folter zu tun. Dem ist zum Glück nicht so, sondern es geht wie immer um Musik. Und nicht etwa um quälende, sondern um besonders gute!

Sendungstermin
Sonntag, 28. Juni 2020 - 18:00 bis 19:00

Die Sonne der Inka, Brasilien und Mexiko

In dieser neuen Ausgabe der Haltestelle Iberoamerika wollen wir der Sonne Tribut zollen, die mit ihrer Energie die Grundlage der Nahrung für unsere Länder ist. Darüber hinaus werden wir nach Mexiko und Brasilien reisen. Wir werden das Gedicht von der mexikanischen Schriftstellerin Dana Gelinas, mit der Stimme desselben Autors, und der deutschen Dichterin Regine Kress-Fricke lesen. In unserer Sektion Ökologie verbreiten wir weiterhin den Respekt vor der Umwelt. Das Wort des Tages lautet: Sonne.

Sendungstermin
Sonntag, 28. Juni 2020 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 2. Juli 2020 - 5:00 bis 6:00

Seiten