Querfunk auf dem Smartphone

Querfunk auf dem Smartphone

Auf dem Smartphone lässt sich Querfunk ebenfalls bestens hören. Auch wenn man im Prinzip den Livestream über die Querfunk Mediathek Website hören kann, ist es empfehlenswert eine dedizierte Radio-App zu benutzen, weil die auch zuverlässig im Hintergrund weiterläuft, wenn man z.B. zu einer anderen App wechselt oder sogar das Display ausschaltet und das Telefon sperrt. Zudem bieten diese Apps auch Features wie Sleeptimer oder Wecker, so dass Ihr mit Querfunk einschlafen oder euch von Querfunk wecken lassen könnt.

Android

Es gibt sehr viele Apps, die man verwenden kann, für Android gibt es aber zwei Apps, die wir empfehlen möchten, weil sie beide Open Source, werbefrei und von sehr guter Qualität sind:

iOS

Für Apple iPhones gibt es selten Open Source Apps, die Apps dort sind entweder kostenpflichtig oder mit Werbung und Tracking gespickt. Eine Radio-App, die halbwegs benutzbar ist, ist myTuner Radio-App. Eine wirkliche Empfehlung ist das aber nicht, wer eine Empfehlung haben will, soll halt ein Android-Phone benutzen.

Generell sind alle oben genannten Apps selbsterklärend und einfach zu benutzen. Ihr könnt in der App jeweils einfach nach "Querfunk" suchen und den Sender dann zu Euren Favoriten hinzufügen. Wer übrigens in der App die Auswahl für einen HLS-Stream hat, sollte den bevorzugen. Der ist bei gleicher Qualität deutlich datensparsamer und ist stabiler, auch wenn man mal unterwegs eine nicht so zuverlässige Netzwerk-Verbindung hat.