Am Saum des Sinns. Irrwege und Umwege zu Jean-Luc Nancy

"Ganz Ohr sein, lauschen, das ist immer am Saum des Sinnes sein, oder in einem Rand und Außen-Saum, und als wäre der Klang eben nichts anderes als dieser Saum, diese Borte oder dieser Rand – zumindest der musikalisch gehörte Klang. Dieser nämlich wird um seiner selbst willen aufgelesen und beäugt; nicht als ein akustisches Phänomen indessen (oder nicht allein), sondern als (wider)klingender Sinn, als Sinn, dessen Sinnhaftes sich stimmigerweise in Klang und Resonanz finden soll und nur darin." (Jean-Luc Nancy)

Am 18.Mai 2015 hielt der französische Philosoph Jean-Luc Nancy einen Vortrag an der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Aus diesem Anlass senden wir eine literarische Collage, die sich an Fragestellungen Nancys orientiert.

 

Sendetermin
Sonntag, 23. August 2020 - 20:00 bis 22:00
Wiederholung
Freitag, 11. September 2020 - 14:00 bis 16:00
Tags
Sendung: