Lokales

Alle Artikel, die dieses Stichwort bekommen, werden Besuchern der Website unter dem Menüpunkt "Lokales" angezeigt.

Filmtipps für Musikfans: "Good Vibrations" in der Kinemathek, noch am 10. und 17. Dezember

Unter dem provokanten Schlagwort "Volxmusik" zeigt die Kinemathek im Dezember drei Filme für Musikliebhaber: Hard Soil (USA/D 2014), Kofelgschroa (D 2014), Good Vibrations (IR/GB 2012).

Im Jubez und der Alten Hackerei finden Begleitveranstaltungen statt.

Sammelabschiebung vom Baden-Airpark nach Belgrad: Demo am 9.12.

Veranstaltung: 

Aufruf zur Demo am 9.12.14, 18 Uhr, Platz der Grundrechte Karlsruhe: „Abschiebungen stoppen! Fight Fortress Europe!“

Kundgebung Baden-Airpark: 7:00 Uhr – 12:00 Uhr
Demonstration Karlsruhe, Platz der Grundrechte: 18 Uhr

Am Dienstag, den 09.12.2014, findet erneut eine Sammelabschiebung vom Baden-Airpark nach Belgrad statt. Die letzte Abschiebung liegt gerade einmal ein paar Wochen zurück.

Veranstaltungstermin
Dienstag, 9. Dezember 2014 -
7:00 bis 18:00

Ehemaliges Kernforschungszentrum in Karlsruhe/Leopoldshafen (KIT Nord) ist größtes oberirdisches Atommülllager Deutschlands

Am Freitag den 28.11.2014 protestierten   AktivistInnen der Karlsruhe Anti-Atom-Ini vor dem Karlsruher Hauptbahnhof mit Atommüll-Fässern und weißen Strahlenschutzanzügen aus aktuellem Anlass gegen das Atommülldesaster.

Kurz zuvor hatte das baden-württembergische Umweltministerium bestätigen müssen, dass im größten oberirdischen Atommülllager Deutschlands, im ehemaligen Kernforschungszentrum in Karlsruhe/Leopoldshafen (KIT Nord) bereits 1692 (!) Atommüll-Fässer verrostet sind. Auf dem Gelände des KIT (Nord) befinden sich derzeit ca. 65 000 Fässer mit schwach- und mittelaktivem Atommüll. Fast 10 % der untersuchten Fässer waren korrodiert und es wurden noch nicht einmal 1/3 der Fässer überprüft !

Veranstaltung: Welche Zukunft für Kobane / Rojava - „Gottesstaat“, türkische Besatzung oder Selbstverwaltung?

Politischer Reisebericht mit Bildern und Analysen von Rechtsanwältin und Autorin Brigitte Kiechle

Montag, 8. Dezember 2014
19.30 Uhr
Jubez-Café, Karlsruhe, Kronenplatz

veranstaltet u. A. von AKI Karlsruhe, IL Karlsruhe und Kampagne Tatort Kurdistan in Zusammenarbeit mit dem Jubez. Die Veranstaltung wird vom Kurdischen Gesellschaftszentrum Karlsruhe und von der Libertären Gruppe Karlsruhe unterstützt.

Veranstaltungstermin
Montag, 8. Dezember 2014 - 19:30

Wir kochen vor WUT!!! in der Planwirtschaft am 13.12.

Gegen Repression! Die Rote Hilfe Ortsgruppe Karlsruhe lädt ein zum

Jahresabschlussbuffet

13. Dezember, 20 Uhr in der Planwirtschaft, Werderstr. 28

Veranstaltungstermin
Samstag, 13. Dezember 2014 - 20:00

Weltaidstag 2014 unter dem Motto "Positiv zusammen leben"

Am 1.12. war Welt-Aids-Tag. In Karlsruhe finden bis Mitte Dezember Aktionen von der lokalen Aids-Hilfe Karlsruhe e. V. statt. Nachdem am 30.11. und 1.12. am Informationsstand auf dem Weihnachtsmarkt die beliebten AIDS-Teddys verkauft wurden, erhalten wir morgen, am 4.12. in der Sparkasse am Europaplatz erneut Gelegenheit dazu.

Weitere Benefiz-Veranstaltungen am 6. und 14. Dezember in Staatstheater und Schloss...

Dokumentarfilm-Premiere "Mietrebellen – Widerstand gegen den Ausverkauf der Stadt"

in der Kurbel in Anwesenheit des Filmemachers und lokalen Aktivisten

In den letzten Jahren hat sich die Hauptstadt rasant verändert. Wohnungen, die lange als unattraktiv galten, werden von Anlegern als sichere Geldanlagen genutzt. Massenhafte Umwandlungen in Eigentumswohnungen und Mietsteigerungen in bisher unbekanntem Ausmaß werden alltäglich.

Dienstag, 2. Dezember um 19:30 Uhr in der Kurbel, dem Kino in der Kaiserpassage 6 in Karlsruhe. Eintritt: 4,50 Euro.

Veranstaltungstermin
Dienstag, 2. Dezember 2014 -
19:30 bis 22:00

25. November - Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Heute ist Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. Die Stadt Karlsruhe hat heute morgen zu einem Internationalen Frühstück am IBZ zu Gesprächen rund um das Thema eingeladen. Die Fahnenaktion geht zurück auf eine Initiative von TERRE DES FEMMES.

SYRIEN HAUTNAH.

Veranstaltung: 

Die Karlsruher Amnesty International Hochschulgruppe veranstaltet am 18. November 2014 auf dem Campus des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) einen Informationsabend, der die syrische Krise thematisiert. Auf dem Programm stehen neben einem Gastvortrag, der einen Überblick über das Geschehen in Syrien gibt, ein Interview mit zwei Syrern im Exil sowie eine Podiumsdiskussion, die auch das Publikum einbeziehen wird...

Termin: Di, 18.11.2014
Beginn: 20 Uhr
AKK / Campus Süd KIT

Veranstaltungstermin
Dienstag, 18. November 2014 - 20:00

Von Mediationen, Schlichtungen, runden Tischen… und wie Protestbewegungen manipuliert werden

Veranstaltung: 

mit Dr. Michael Wilk und Bernd Sahler

In der Veranstaltung sollen an verschiedenen Beispielen die verschiedenen Formen der Bürgerbeteiligung wie bei Stuttgart 21, beim Endlagersuchgesetz, beim ITU oder die Infokommissionen bei der Stillegung des AKW Philippsburg 1 oder dem AKW Neckarwestheim 1 kritisch beleuchtet werden.

Einlass: 19:00 Uhr / Eintritt frei / jubez Cafe

Veranstaltungstermin
Montag, 24. November 2014 - 20:00

Seiten

RSS - Lokales abonnieren