Die Situation der Frauen in Guatemala, der Fußballstreik in Argentinien und Erinnerung an den spanischen Dichter Leopoldo Maria Panero am Sonntag 5. März in Haltestelle Iberoamerika

«...dieser Liebe, die in mir anschwillt wie ein sanfter Wahnsinn» schrieb Leopoldo Maria Panero in seinem Gedicht "Hijo mío" (spanisch) mit deutschem Titel „Mein Sohn". Haltestelle Iberoamerika erinnert jährlich an mehr als 40 Dichter und Schriftsteller. Am Sonntag, den 5. März 2017 ist die Zeit von Leopoldo Maria Panero. Er wurde am 16. Juni 1948 in Madrid geboren und verstarb in Las Palmas de Gran Canaria mit 66 Jahren am 5. März 2014. Außerdem informieren wir über die Situation der Frauen in Guatemala und suchen eine Antwort auf die Frage: Warum streiken die Fußballer in Argentinien?

Sendetermin
Sonntag, 5. März 2017 -
12:00 bis 13:00
Wiederholung
Dienstag, 7. März 2017 -
2:00 bis 3:00
Tags