radio4all - 2-tägiger Einführungsworkshop für Querfunk

Veranstaltung: 

Neben den regelmäßig angebotenen kurzen Einführungsworkshops findet im Oktober ein zweitägiger Workshop statt, der einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten des Radiomachens gibt.

Themen werden sein: „Was ist Freies Radio?“, Einführung in die Studiotechnik, Moderationen, Interviewtechnik, Schreiben für das Sprechen, der gebaute Beitrag und Audiobearbeitung am Computer.

 

Anmeldung über workshop@querfunk.de

Veranstaltungstermin
Samstag, 25. Oktober 2014 - 10:00 bis 18:00
Sonntag, 26. Oktober 2014 - 10:00 bis 18:00

Rechte Tendenzen im Metal

Veranstaltung: 

Metal. Was lange Zeit als musikalische Ausdrucksform rebellierender Arbeiterkinder verschrien war, ist mittlerweile längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen und hat sich zum medial ausgeschlachteten Massenphänomen entwickelt. Die heutige Metal-Szene setzt sich aus den unterschiedlichsten Menschen aus allen gesellschaftlichen Schichten zusammen, sie steht generell für Freiheit und Individualität bei gleichzeitigem Gruppengefühl und eignet sich als perfekter Ort zur zeitweiligen Flucht vor der Realität.

Veranstaltungstermin
Dienstag, 9. Dezember 2014 - 19:00

Zum Ursprung der Psychoanalyse

Sendung: 

Und einmal mehr wendet sich Sachzwang FM einem Lieblingsthema zu ... Liegt da schon ein Wiederholungszwang vor?

Zwei eminent interessante Vorträge, relativ allgemeinverständlich, gibt es diesmal zu hören:

Sendungstermin
Sonntag, 14. September 2014 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 3. Oktober 2014 - 14:00 bis 16:00

Welttag der seelischen Gesundheit 2014

Sendung: 

In der Oktobersendung beschäftigen wir uns mit dem Welttag der seelischen Gesundheit 2014 in Karlsruhe:

http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/personengruppen/behinderte/psychisch...

Sendungstermin
Mittwoch, 8. Oktober 2014 - 15:00 bis 16:00
Freitag, 10. Oktober 2014 - 13:00 bis 14:00

In welchem Verhältnis stehen Kritik und Krise?

Sendung: 

Im 19. Jahrhundert galten gesellschaftliche Krisen im sozialdemokratischen, anarchistischen und kommunistischen Milieu als Angelpunkte fundamentaler Umwälzungen. Geriet die reibungslose Kapitalverwertung ins Stocken, – so dachte man – würden die Menschen die Verhältnisse als schlechte erkennen und sich umgehend an ihre revolutionäre Abschaffung machen.

Sendungstermin
Sonntag, 12. Oktober 2014 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 31. Oktober 2014 - 14:00 bis 16:00
Freitag, 7. November 2014 - 14:00 bis 16:00

10 Jahre ohne John Peel (1939--2004)

Sendung: 

Das dialektische Musikmagazin Hörsturz erinnert an John Peel. Der passionierte -- nichtsdestotrotz prominente -- Radio-DJ der ersten Stunde starb heute vor genau 10 Jahren. Montag, der 25. Oktober 2004, war ein entsetzlicher Tag, die Musik hat damals einen ihrer ganz großen Freunde verloren.

Nie hätte es Hörsturz (1995 bis heute) gegeben ohne die graue Eminenz John Peel.

 

Sendungstermin
Samstag, 25. Oktober 2014 - 22:00 bis 23:00
Dienstag, 28. Oktober 2014 - 23:59 bis Mittwoch, 29. Oktober 2014 - 1:00
Mittwoch, 29. Oktober 2014 - 14:00 bis 15:00

Pride Pictures - 21. Lesbisch-Schwule Filmtage

Heute, am 30.9. startet Pride Pictures, ein Lesbisch-Schwules Filmfestival in der Kinemathek Karlsruhe. Bis zum 5.10. sind Filme mit Bezug zu gleichgeschlechtlicher Liebe zu sehen.

RADIO AGAINST THE MACHINE

Bei Radio Against The Machine handelt es sich um ein kooperatives Projekt von Querfunk Karlsruhe und der ArGe Popnetz.

Veranstaltungen am Samstag, 27.9. in Karlsruhe und der Region

Am morgigen Samstag gibt es zwei politische Veranstaltungstips in Karlsruhe und der Region:

Protestaktion gegen die Brutalität der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) in Kobani-Rojava (West- Kurdistan) unter dem Motto Weder religiöser Fanatismus noch Staatsterrorismus – Widerstand gegen Rassismus, Nationalismus und Krieg! (12.00 Uhr, Ludwigsplatz)

Etwas weiter fahren müssen AtomkraftgegnerInnen aus Karlsruhe zur Demonstration gegen AKW Cattenom und Atommüllager Bure/Lothringen (14 Uhr, Metz, Place Saint Louis).

Konzertbericht: Die Kawenzmänner und die Nightclub Neighbours im KOHI (20.9.)

Punkrock ist so alt wie die Welt. Punk bedeutet: Ich sage 'Nein' und ich sage dir nicht, warum. Etwas philosophischer hat das Herbert Marcuse im Jahr 1957 in seinem Essay 'Triebstruktur und Gesellschaft' formuliert: 'Die Frage nach dem Ursprung der Verdrängung führt auf den Ursprung der Triebunterdrückung zurück, die während der frühen Kindheit stattfindet.'

Die Nightclub Neighbours eroeffneten den Abend mit guter und interessanter Musik...

Seiten

Front page feed abonnieren